Startseite | Impressum

Ferien in Crans-Montana & Anzère

Crans-Montana

Crans-Montana liegt auf einer Hochebene mit vielen kleinen Seen, auf der Sonnenseite des Rhônetals. Diese Region mit Mittelmeerklima reicht vom Tal bis zum ewigen Schnee in 3000 Metern Höhe. Die Panorama-Aussicht auf die Gipfelparade vom Matterhorn bis zum Mont Blanc und ein ganzjährig besonders vielseitiges Angebot an Aktivitäten sind Vorzüge dieser Destination. Die Möglichkeiten zum weitherum ausgiebigsten Alpenshopping, das renommierte Kultur- und Kongresszentrum, das vielfältige Unterkunftsangebot, bedeutende Sportevents und insbesondere der Ruf als Golf-Mekka machen die attraktive Seite von Crans-Montana aus und sind Anziehungspunkt für internationale Gäste.
Fünf idyllische Badeseen, würzig duftende Bergwälder, das weite Wanderwegnetz oder einen gemütlichen Fondue-Abend in einer rustikalen Gaststätte bietet das familienfreundliche und naturnahe Crans-Montana.

Interaktive 360°-Webcam - Vermala: Crans-Montana

Winter

Das Skigebiet reicht bis hinauf zum Gletscher Plaine Morte auf 3000m. Direkt oberhalb der Waldgrenze sind die Pisten breit und offen, ideal für Anfänger, aber auch für Tiefschneeabfahrten. Beim La-Toula-Sessellift finden fortgeschrittene Skifahrer ihre Herausforderung. Besonders beliebt sind die breiten Carving Pisten und die Talabfahrt über die Piste Nationale, welche mit 12km die längste der Region ist.

Ein groß angelegtes Netz von 28 Skiliften und Bahnen verteilt sich auf die Hänge rings um Crans Montana. Talabfahrten sind von November bis Ende April möglich. Pisten gibt es für den Anfänger bis zum sportlichen Fahrer (unter anderem La Nationale, ein Schauplatz des alpinen Ski-Weltcups, la Plaine-Morte mit ihrer 12 km langen Abfahrt).

Ski und Snowboard

140 km Schneegenuss für die ganze Familie! Ein Drittel davon kann künstlich beschneit werden.

Pistenplan Crans-Montana

  • 55 km blaue Pisten für leichte Abfahrten
  • 70 km rote Pisten für mittelschwere Abfahrten
  • 15 km schwarze Pisten für schwere Abfahrten
  • 1 Boarderpark, 1 Funpark am Hang des 2400m hohen Petit Bonvin mit rails, jumps, wallride, box, hip, C-Rails, Rainbow. 12 km Abfahrtspisten.

Langlauf

40 km klassische Langlaufloipen und 30 km Skating.
Beliebt sind die Rundkurse auf Plan Bramois, dem schönsten Golfplatz der Schweiz. Atemberaubende Ausblicke bietet die Gletscherloipe in 3000 Meter Höhe auf dem Gletscher - Glacier Plaine Morte.

Sommer-Skigebiet

Von Juni bis Oktober steht auf dem Plaine-Morte-Gletscher ein Sommerski-Gebiet zur Verfügung, so dass man in Crans Montana das ganze Jahr hindurch Skifahren kann.

Snow & Ice

  • 63 km präparierte Winterwanderwege
  • 15 km Schneeschuhtrails
  • 35 km Langlaufloipen
  • 7 km Schlittenbahn

Abwechslungsreiches Kinderprogramm

  • Kinderskischulen für verschiedene Altersstufen
  • Spiele und Unterhaltung für Kinder mit dem Murmeltier Bibi
  • Eislaufen Snowtubing, Schlittenfahren, Schatzsuche
  • Abenteuer im Fun Forest für verschiedene Altersgruppen
  • Wanderwege für Kinderwagen
  • Schwimmbäder, Bowling, Kino, Kinderspielplätze
  • Kinderbetreuung, Schneekindergärten, Baby-Sitting

Sommer

In Crans-Montana finden Sie frische Luft und jede Menge Zeit. Atmen Sie tief durch und füllen Sie Ihre Lungen mit gesunder, reiner Luft! Hier ist der Sommer herrlich: Egal, ob Sie es sich gerade auf einer sonnigen Café-Terrasse gemütlich machen, einer Suone entlang schlendern oder zu einem der zahlreichen, über das gesamte Hoch-Plateau verstreuten Bergseen hinaufwandern. Es erwarten Sie hier über 280 km markierte Wanderwege. Wer sich gerne in der Natur aufhält kommt hier auf seine Rechnung. Die liebliche und manchmal auch wilde Natur lässt sich aber ebenfalls zu Pferd, per Mountain-Bike oder mit dem Gleitschirm geniessen und entdecken. Während die Kinder ihre überschüssige Energie beim Rink-Hockey oder Street Ball loswerden, treffen sich die Jugendlichen zum Beach-Volley. Diese drei Freizeitaktivitäten sind gratis.

Wandern, Sport und Unterhaltung

  • Golf - Die Golfplätze Severiano Ballesteros mit 18 und Jack Nicklaus mit 9 Löchern bieten einen Rundblick vom Matterhorn bis zum Mont Blanc
  • Wandern: 280 Kilometer markierte Wege - im Wald, im Ort, in den Bergen und entlang der Bergseen
  • Mountainbiking: 10 markierte Strecken (177 Km), 2 Abfahrtpisten (7 Km) exklusiv für Mountainbiker, 1 Bike-Park beim Parking Crans-Cry d'Er mit 16 Posten, 5 Abfahrtpisten (32 Km) für Mountainbiker, Fussgänger & Trottinettes
  • 5 Badeseen in unmittelbarer Dorfnähe, Hallenbad
  • Fitnesscenter, Sauna
  • 7 Hallentennisplätze
  • Reiten, Bridge-Clubs, Bogenschiessen, Heissluftballon-Fahrten, Streetball-, Rinkhockey- oder Beach-Volley-Spiele
  • Für die Kleinen: Fun Park Bibi, Kinderspielplätze, Kinderkrip- pen, Babysitter, Wandern mit Kinderwagen
  • Kultur: Musikfestivals, Kunstausstellungen, Wohltägkeits-Gala
  • Shopping: Crans- Montana gilt als das grösste alpine Shopping-Paradies weit herum
  • Nightlife: In fast 100 Bars, Diskotheken, Nachtclubs und Restaurants können sich Nachtschwärmer bis zum Morgen grauen amüsieren
  • Casino: Roulette, Blackjack, Poker, 132 Geldspielautomaten, Restaurant und Bar

Anzère

Im Bergdorf Anzère (1500m - 2.420 m ü.M) mit Blick auf Sion und das Rhone-Tal, hat man den Eindruck fliegen zu können! Das wunderschöne Panorama vermittelt den Eindruck unbegrenzter Freiheit. Hier begrüsst Sie die Sonne und Sie werden mit offenen Armen empfangen. Anzère befindet sich in der Gemeinde Ayent eingebettet zwischen Lärchen- und Tannenwäldern, rund 1000m über dem Rhônetal, in herrlicher Südlage mit Blick auf die Walliser Alpenkette, mit einem Panorama vom Bietschorn bis zum Mont Blanc Massiv. Vor ihren Augen liegen über 12 Viertausender.

Anzère bietet Spa & Wellness mit Badebereich, Wellnessbereich und Pflegebereich.

Interaktive 360°-Webcam - Anzère: 24 Stunden

Ski, Board & Snow

Anzère Pistenplan

  • 58 km gut präparierten Pisten auf einer Höhe von 1500m bis 2500m
  • 14 Bergbahnen, (1 Gondelbahn, 3 Sessellifte, 7 Skilifte, 3 Förderbänder)
  • 12 km blaue Pisten für leichte Abfahrten
  • 37 km rote Pisten für mittelschwere Abfahrten
  • 9 km schwarze Pisten für anspruchsvolle Abfahrten
  • 6 km Skiroute (markiert und nicht präpariert) stehen zur Verfügung
  • 11 km Pisten sind mit 120 Schneekanonen präpariert.
  • Im Dorf gibt es einen Skilift und ein Fliessband für Kinder und Anfänger.
  • 1 Boardercross und 1 Flypark
  • Schlittenbahn ab der Mittelstation des Sesselliftes Les Rousses. Abfahrt parallel zur Skipiste und durch den Wald, mit einem Höhenunterschied von 400m.
  • 3 Schneeschuhwege sind markiert aber nicht gewalzt.
  • Plan der Winterwanderwege
  • Langlaufloipe «Le Go» (3.5 km)

Hotel buchen, Hotel Reservation zu besten Preisen

Ferienwohnungen - das beste Angebot finden

  AlpenLink.CH © 2014 - Alle Rechte vorbehalten