Startseite | Impressum

Ferien im Schaffhauserland, Schaffhausen

Wo der Rheinfall, der grösste Wasserfall Europas über die Felsen donnert, mittelalterliche Städte und schmucke Weinbaudörfer zum Verweilen einladen und auf rund 380 Hektaren die Königin aller Rotweinsorten heranreift, liegt das Schaffhauserland - Blauburgunderland. Die vielseitige Landschaft Schaffhausens mit Hängen, Tälern, den Hügeln des Randens und des Reiats, der Ebene des Klettgaus und der Rheinlandschaft im unteren Kantonsteil schafft unterschiedlichste, wertvolle Lebensräume voller Naturschönheiten: Im Frühling geht’s zum Wandern auf den Randen, im Sommer lädt der Rhein zum Baden und im Herbst locken die Rebberge und die herausgeputzten Weinbaudörfer.

Videos

Broschüren

Schaffhausen

Die Stadt Schaffhausen mit ihrer Lage am Oberrhein zwischen Schwarzwald und Bodensee, umgeben von Rebbergen, ist ein beliebtes Ausflugs- und Ferienziel. Die Stadt verdankt Ihre Entstehung dem Rheinfall. Dieser zwingt die vom Untersee herkommenden Schiffe in Schaffhausen anzulegen. Früher mussten die Waren die nicht auf dem Markt verkauft wurden, für den Weitertransport auf Fuhrwerke umgeladen werden. Sollten die Waren auf dem Wasserwege weiter befördert werden, so waren die Kaufleute genötigt, sie durch Fuhrleute zum Rheinfall hinunterführen zu lassen.

In Schaffhausen erwarten Sie historische Häuser, Museen, Kirchen und Klöster. Und dazu trendige Bars und ein vielfältiges Shopping-Angebot. Eine spezielle Anttraktion ist das Rheinbad Schaffhausen - «d'Rhybadi»: Seit 1870 stellt das grosse Schaffhauser Holzbad seinen Bug in die Rheinströmung.

Video

Broschüren

Festung Munot

Über der Stadt liegt das Wahrzeichen Schaffhausens, die Festung Munot. Sie wurde im 16. Jahrhundert von den Bürgern der Stadt nach einer Idee von Albrecht Dürrer erstellt. Heute ist sie eine viel besuchte Sehenswürdigkeit und Austragungsort für Kinderfeste, Bälle, Open-Air-Kino, Konzerte und vieles mehr.

Altstadt

Wegen den vielen Erkern und den kostbar bemalten Häuserfassaden gilt die verkehrsfreie Schaffhauser Altstadt als eine der malerischsten der Schweiz. Viele schöne Zunfthäuser und die mit zahreichen Erkern (über 171 an der Zahl) geschmückten Bürgerhäuser stammen aus der Zeit der Gotik oder des Barocks.

Museum, Kloster zu Allerheiligen mit Kräutergarten

Die ehemalige Benediktinerabtei, die um 1046 gegründet wurde, beherbergt heute ein höchstinteressantes Mehrspartenmuseum. Besonders schön anzusehen und entspannend ist der dazugehörige Kreuzgang. Die dort aufgestellte Glocke inspirierte Schiller zu seinem berühmten Lied von der Glocke.

Shopping

Die beiden verkehrsfreien Einkaufsstrassen Vordergasse und Vorstadt in der charmanten Altstadt sind ein wahres Einkaufsparadies. Unzählige Fachgeschäfte, Wohnboutiquen, Warenhäuser, Spezialitätenläden und Weinhandlungen bieten Shopping-Angebotein attraktives Shopping-Angebot.

Seit 15000 Jahren rauscht der Rheinfall bei Schaffhausen über die Felsen. Der grösste Wasserfall Europas, bietet dem Besucher ein grandioses Schauspiel. Über eine Breite von 150 m und eine Höhe von 23 m stürzen bei mittlerer Wasserführung des Rheins 700 Kubikmeter Wasser pro Sekunde über die Felsen.

Mitten im Rheinfall steht ein mächtiger Felsen, seit Jahrtausenden den Elementen trotzend. Über eine Rheinfallrundfahrt ist der Felsen erreichbar, auf dem man das Naturspektakel aus nächster Nähe miterlebt. Beinahe mitten im Wasserfall steht man auch auf den teilweise über den Rhein gebauten Plattformen. Per Schiff sind die Schlösser Wörth und Laufen erreichbar, für ganz Wagemutige gibt es sogar einen Kanuverleih.

Neben dem vom Schloss Laufen, im Besucherzentrum ist ein Kinderspielplatz und das "Historama" (interaktive Ausstellung zum Rheinfall) eingerichtet. Der neue Erlebnisweg mit einer Doppelaufzugsanlage und dem Belvedereweg ermöglicht einen hindernisfreien Zugang zum Naturschauspiel Rheinfall. Ein Fussweg führt vorbei an den tosenden Wassermassen zur direkt im Rheinfall stehenden Plattform «Fischetz».

Broschüre

  • Stein am Rhein - ist eines der schönsten und besterhaltenen mittelalterlichen Städtchen der Schweiz und berühmt für seine prächtigen Malereien an den Fassaden. Schon wegen seiner Lage direkt am Rhein ist das Städtchen einen Besuch wert. Das ehemalige Kloster St. Georgen beherbergt heute ein Museum und bietet eine intakt erhaltene, benediktinische Klosteranlage. Hoch über der Stein am Rhein thront die Burg Hohenklingen. Der Aufstieg zu dieser wird belohnt durch eine tolle Aussicht über den südlichen Hegau, den Bodensee und die Rheinlandschaft, sowie durch ein ausgezeichnetes Restaurant.
  • Randen: Am und auf dem Randen, einem Ausläufer des Jura Gebirgszuges (Tafeljura) und auf dem Hochplateau Reiat, liegen Urlaubs- und Wanderparadiese und die 4 Randen Aussichtstürme: Der Hagenturm auf dem Hagen, dem höchsten Berg im Kanton Schaffhausen (912 m. ü. M.), der Siblinger Randenturm, der Beringer Randenturm, der Schleitheimer Randenturm. Auf dem Randen gibt es folgende Gasthäuser: Siblinger Randenhaus, Beringer Randenhaus, Schleitheimer Schlossranden (nur im Sommer/Herbst an Wochenenden), SAC Hasenbuck-Hütte, Naturfreundehaus Buchberg, Babental bei Schleitheim.
  • Klettgau - der schaffhausische Klettgau ist eine traditionsreiche Weinbauregion und tritt als Blauburgunderland auf. Zentrum dieses Rebbaugebiets, welches an die Nachbarregionen Hegau, Schwarzwald und Zürcher Weinland grenzt, ist Hallau.
  • In Rüdlingenn/Buchberg erlaubt ein ausgebautes Netz von Wanderwegen die Natur in vollen Zügen zu geniessen. Sei es auf Streifzügen entlang des Rheins oder in den nahe gelegenen Wäldern. Der Alte Rhein bei Rüdlingen, die gegenüberliegenden Rheinufer auf Zürcher Gebiet und der Thurunterlauf bilden das grösste zusammenhängende Auengebiet der Schweiz.
  • Das Kesslerloch ist eine in prähistorischer Zeit aufgesuchte Höhle bei Thayngen. Die Höhle ist ca. 200 m² gross und wird durch eine Steinsäule unterteilt. Vermutlich benutzten Rentierjäger vor 15'000 bis 11'000 Jahren v. Chr. die Höhle als Schutzort.

Broschüren

Hotels buchen zu besten Preisen

Kanton Schaffhausen Trasadingen
Schaffhausen Wilchingen
Hemishofen  
Ramsen Deutsche Enklave
Stein am Rhein Büsingen

Ferienwohnungen - das beste Angebot finden

  AlpenLink.CH © 2014 - Alle Rechte vorbehalten